Augsburger Kajak Verein e.V.


Einsteigerkurse / Schnupperkurse für Erwachsene

Wegen CORONA Anpaddeln komplett abgesagt!

Wir geben rechtzeitig bekannt, wann wir uns wieder treffen dürfen.

Aktuelles

Montag, 23. März 2020
Großes Fragezeichen über Olympia

Die Polizei macht jetzt Kontrollen bei den gesperrten Kanustrecken am Eiskanal! Wer also keine Strafzahlung riskieren will, bleibt lieber auf dem Trockenen.
Zur Zeit zählt also nur eins: Bleibt zu Hause und bleibt gesund.

Donnerstag, 19. März 2020
Auch eine Möglichkeit . . .

. . . die Kinder ruhig zu halten, wenn sie schon nicht auf den Spielplatz dürfen.
weitere Wettkampfabsage:
01.-03. 05. Quali Markkleeberg

Mittwoch, 18. März 2020
CORONA hat uns voll im Griff

Nun haben auch der BLSV und der OSP ihre Zentralen geschlossen.
Bis jetzt abgesagt wurden folgende Veranstaltungen:
13. 03. Jahreshauptversammlung
14./15. 03. Int. Hüningen
18. 03. Kampfrichterlehrgang Augsburg
21./22. 03. Int. Solkan
28./29. 03. Bayreuth Bay. Lauf
04. 04. AKV Anpaddeln verschoben
03.-05. 03. Int. Markkleeberg
10. 04. Trainings-LG Günzburg
Wir wissen nicht wie sich die Lage weiter entwickelt, aber sobald sich Änderungen ergeben, werden wir sie darüber informieren.

Sonntag, 15. März 2020
Es kommt noch schlimmer ! ! !

Die Stadt Augsburg hat alle städtischen Sportanlagen geschlossen. Dazu gehört auch der Eiskanal und alle Nebenkanäle mit dem Bundesleistungszentrum. Das Training aller Kanu-Disziplinen und Rafting wird vorerst bis Ostern eingestellt.
Dies gilt auch für Freizeitpaddler.
Unter download das Empfehlungsschreiben von DKV und BKV.

Freitag, 13. März 2020
Jahreshauptversammlung abgesagt !

Es ist wegen des Umzugs eh schon nicht mehr gemütlich im Bootshaus und nun kommt noch "Corona" dazu. Die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Angehörigen ist uns wichtiger als unsere JHV. Je nachdem wie sich die Lage entwickelt, werden wir rechtzeitig einen neuen Termin bekannt geben.

Montag, 9. März 2020
Und die Moral von der Geschicht . . .

. . . vergiss die Auftriebskörper nicht! Dann wäre das Boot der Kroaten nicht so tief unter Wasser am Rechen gewesen. Der Wasserdruck ist so groß, dass bei dem Versuch der Bergung auch die Spanngurte gerissen sind.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden

Augsburger Kajak Verein e.V.