Augsburger Kajak Verein e.V.


Einsteigerkurse / Schnupperkurse für Erwachsene

Aktuelles

Sonntag, 29. September 2019
Es hat nicht sollen sein

Durch eine Torstabberührung an Tor 3 hat sich Hannes Aigner, der Weltmeister von 2018, aus dem Finale raus gefahren und das Rennen als 12. beendet.
Die gute Nachricht: Er hat sich nun auch international den Quotenplatz für die Olympiade in Tokio gesichert.

Donnerstag, 26. September 2019
Gute Nachrichten von der Slalom WM

Bei den Weltmeisterschaften im spanischen La Seu D Urgell zog Florian Breuer mit einem fehlerfreien Lauf als 29. ins Semifinale ein. Bei 81 Startern eine beachtliche Leistung, zumal sein größter Konkurrent und Favorit sich nur auf Platz 17 wiederfand.
In Halbfinale zwei Plätze hinter Franz Anton als 21. ausgeschieden. Eine solide Leistung.

Montag, 16. September 2019
Jonathan Deetjen ist im Kommen

Die dritten Plätze bei der Quali und im Halbfinale der Canadier Einer Jugend ließen hoffen. Im Finale setzte Jonathan noch eins drauf und belohnte sich mit der Silbermedaille.
In der neu eingeführten Kombiwertung mit K1 und C1 konnte er nochmal mit einem 2. Platz glänzen.

Montag, 16. September 2019
Der Nachwuchs zeigt sich stark

Für das Mannschaftsrennen der Junioren haben wir Jonathan Deetjen an KSA ausgeliehen. Diese Renngemeinschaft mit Phillip Süss, Jonathan Deetjen und Julian Lindolf hat es bei den Deutschen Meisterschaften ebenfalls auf Platz 2 geschafft.

Montag, 16. September 2019
Auch die Damen gaben ihr Bestes

Nachdem Lena Holl krankheitsbedingt ausfiel, starteten Carolin Schaller und Franziska Hanke als Renngemeinschaft mit Paula Malchers von KSA. Auch sie durften sich über Silber freuen. Im K1 belegten sie im Finale Platz 8 und 7. Zusätzlich konnte Franziska Hanke im C1 noch einen 6. Platz heraus fahren.

Montag, 16. September 2019
5 Deutsche Vizemeister in Hohenlimburg

Auf dem engen Lenne-Kanal in Hohenlimburg fuhren unsere Herren im Team v.l. Niklas Lettenbauer, Patrick Cronauer und Thomas Strauß auf einen hervorragenden 2. Platz. Sie qualifizierten sich auch alle fürs Finale und hier ging es um Hundertstel. Am Ende belegten sie Platz 10. 8. und 4.

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden

Augsburger Kajak Verein e.V.