Augsburger Kajak Verein e.V.


Einsteigerkurse / Schnupperkurse für Erwachsene

Jetzt den Newsletter Kanu WM 2022 abonnieren

50 Jahre nach Austragung der ersten olympischen Kanuslalomwettkämpfen 1972 finden die ICF Weltmeisterschaften im Kanuslalom wieder am Eiskanal in Augsburg statt
und zwar vom 26. bis 31. Juli 2022.
Mit dem Newsletter zur Kanu WM 2022 wird regelmäßig über aktuelle Baufortschritte der Generalsanierung des Olympiaparks Augsburg sowie alle kommenden Highlights und Termine der Kanu WM 2022 informiert.

Jetzt unter www.augsburg.de/kanuwm2022 abonnieren und keine wichtige Info zum Augsburger Sporthighlight in 2022 verpassen!

Aktuelles

Donnerstag, 15. April 2021
Noch 100 Tage bis zu den Olympischen Spielen

Die Situation ist gerade schwierig, nicht nur für Hannes Aigner. Es wären seine dritten Olympischen Spiele. Aufgrund der unsicheren Inzidenzwerte wurden zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen getroffen.
Hoffen wir das Beste.

Donnerstag, 8. April 2021
Florian Breuer muß Saison beenden

Florian Breuer muß sich verletzungsbedingt aus dem Kandidaten-Rennen um den Olympiastartplatz im C1 zurück ziehen.
Er hatte sogar seinen Trainingsmittelpunkt nach Markkleeberg verlagert und deshalb fällt es ihm umso schwerer dieses Verletzungspech zu aktzepieren.
Er hofft bald wieder "in die Spur" zu kommen und bedankt sich beim Verband, den Trainern, der Bay. Polizei und der Deutschen Sporthilfe.

Samstag, 3. April 2021
ACHTUNG: Loisach zur Zeit schwer befahrbar

Wegen der vielen umgestürtzten Bäume sollten sich, wenn überhaupt, nur Könner auf den Bach wagen.

Mittwoch, 31. März 2021
Rettungshaken im Paddel integriert

Tüftler Miklos Nagy hat seinen Prototyp vorgestellt. Das Paddel wiegt mit Hacken integriert nicht mehr als 900 Gramm. Eine gute Alternative zum Wurfsack.

Sonntag, 28. März 2021
Ostern wird vermutlich einsam ablaufen . . .

. . . solange der Inzidenzwert steigt und steigt. Da bleibt uns nichts anderes übrig, als uns penibel an die Hygieneregeln zu halten.

Donnerstag, 25. März 2021
Der Fackellauf hat begonnen

121 Tage vor den Olympischen Spielen hat in Fukushima/ Japan der Fackellauf begonnen. Die Stimmung ist wegen Corona etwas steril.
Das Feuer war seit einem Jahr in einem Museum in Tokio ausgestellt. Es soll ein Symbol der Hoffnung für die Welt vor den Spielen sein.
Der Deutsche Olympische Sportbund wird bei den Sommerspielen auf ein Deutsches Haus als Treffpunkt verzichten.

Ältere Beiträge

Anmelden

Augsburger Kajak Verein e.V.