Augsburger Kajak Verein e.V.


Einsteigerkurse / Schnupperkurse für Erwachsene

Jetzt den Newsletter Kanu WM 2022 abonnieren

50 Jahre nach Austragung der ersten olympischen Kanuslalomwettkämpfen 1972 finden die ICF Weltmeisterschaften im Kanuslalom wieder am Eiskanal in Augsburg statt
und zwar vom 26. bis 31. Juli 2022.
Mit dem Newsletter zur Kanu WM 2022 wird regelmäßig über aktuelle Baufortschritte der Generalsanierung des Olympiaparks Augsburg sowie alle kommenden Highlights und Termine der Kanu WM 2022 informiert.

Jetzt unter www.augsburg.de/kanuwm2022 abonnieren und keine wichtige Info zum Augsburger Sporthighlight in 2022 verpassen!

Aktuelles

Dienstag, 17. Mai 2022
Bereits die zweite SUP-Ausfahrt

Unter Anleitung von BKV Instructor Wolfgan Kennel wurde von Landsberg nach Kaufering gefahren. Da der Lech zur Zeit wenig Wasser führt, hatten die Teilnehmer viel Spass beim Paddeln und Surfen in den Schwallstrecken.
Vom Bayerischen Kanu Verband wurden uns zum Reinschnuppern für dieses Jahr 10 SUP's zur Verfügung gestellt.

Dienstag, 17. Mai 2022
Auch unser Raftteam war erfolgreich

Letztes Wochenende haben sich Jochen Knorz, die Brüder Thomas und Franz Strauß, Max Kropf und Niklas Lettenbauer das Ticket für die Raft-WM in Bosnien gesichert. Sie belegten beim Sprint, Head to Head und in der Abfahrt jeweils den 1. Platz.
Die WM findet vom 24. 05. bis 01. 06. in Banja Luka statt.
Haut rein Jungs!

Montag, 16. Mai 2022
Fast zu heiß beim Wettkampf in Rosenheim

In Rosenheim fanden gestern auf dem Inn Bayerische Läufe statt. Erwartungsgemäß siegten im C1 als auch im K1 bei den Schülerinnen Tabea Deetjen und bei der weiblichen Jugend Carolin Diemer. Michael Rothuber gewann bei dem LK-Herren und Christian Stanzel fuhr obgleich noch in der Juniorenklasse die Tagesbestzeit.
Alle AKV-Ergebnisse unter: www.akv-online.de/jugend/ergebnisse

Montag, 16. Mai 2022
Zwei AKV-Starter sind mit dabei

Die DKV-Qualifikation im Kanuslalom-Extreme um den vierten Startplatz haben Carolin Trompeter und Vinzenz Hartl geschafft. Sie fahren nun mit bei der EM in Liptovsky und WM in Augsburg.

Montag, 16. Mai 2022
Extreme Probleme bei der Slalom-Extreme

Wegen stundenlanger Verzögerung und technischer Probleme lief die Zeit davon und die Deutsche Meisterschaft konnte am Samstag nicht mehr ausgefahren werden. Sie ist nun auf unbestimmte Zeit im Herbst verschoben.

Samstag, 14. Mai 2022
Hannes Aigner ist nun AKV-Ehrenmitglied

Die Liste seiner Verdienste ist lang. 2 olympische Bronzemedaillen, Weltmeister 2018, Europa- und Weltmeistertitel im Team und Starter bei der diesjährigen WM am Eiskanal.
Bei seinem engen Terminplan konnte er an der Ehrung nicht teilnehmen, da er sich auf das Extreme Slalom Rennen am Wochenende vorbereitet.
Stellvertretend für ihn hat seine Mutter Herta die Ehrung entgegen genommen.

Ältere Beiträge

Anmelden

Augsburger Kajak Verein e.V.